Tontechnik-AG

Was ist ein Ton? Wie entsteht ein Ton? Wie kommt der Ton aus dem Lautsprecher?

Das sind nur wenige Fragen, die in der Tontechnik-AG geklärt werden. Der Wirkungskreis der AG erstreckt sich vom physikalischen Phänomen „Schall“ bis hin zum Aufbau von Beschallungsanlagen an Schulfesten.

Musik ist allgegenwärtig und wird ständig und überall konsumiert. Viel zu oft geschieht das einfach nur nebenbei. Ziel der AG ist es, den Schülerinnen und Schülern einen Eindruck hinter die Kulissen des Musikkonsums zu ermöglichen. Wie kommt die Musik vom Aufnahmestudio aufs Handy? Was passiert mit unserem Körper, wenn wir Musik hören? Auch solchen Fragen wird in der AG nachgegangen.

Die Tontechnik AG freut sich über jede Schülerin und jeden Schüler ab der Jahrgangsstufe 7.

 

Im Schuljahr 2018/2019 findet die Tontechnik-AG unter der Leitung von Herr Ihle immer donnerstags von 13.25 – 14.10 Uhr statt.