Liedermacherin im Religionsunterricht

Wie entsteht eigentlich ein neues Lied?

Die Singer-Songwriterin Jelena Herder kam am Freitag, den 29.04.16 in den Religionsunterricht der 6. Jahrgangsstufe und „machte“ mit den Schülerinnen und Schülern Musik.

„Lieder sind für mich wie Schnappschüsse aus dem Leben und manchmal auch gesungene Gebete“, erklärte Jelena Herder und stellte dabei einig ihrer Lieder vor. Gemeinsam wurden dann auch neue Texte zu bekannten Melodien entwickelt und gesungen.

Es hat allen viel Spaß gemacht!

Vielen Dank an Frau Herder für den Besuch und an Herrn Brückner für die Organisation.